Verlegewerkstoffe für Keramische Fliesen und Naturwerksteine
Materialien für Bodenbeläge
Parkettverlegung und -veredelung
Designprodukte
14.01.2019 08:43 Alter: 133 days
Komfortabler Helfer im Baualltag

Neue Kiesel Infothek präsentiert sich mit über 1.700 Aufbauempfehlungen

 

Esslingen, München. Mit der neuen Infothek bringt Kiesel Bauchemie ein interaktives Nachschlagewerk für Fliesen-, Parkett- und Bodenleger heraus. Über 1.700 Aufbauempfehlungen mit insgesamt 17.000 standardisierten Arbeitsschritten bieten passende und nachhaltige Lösungen für vielfältige Herausforderungen auf der Baustelle. Damit zeigt der Esslinger Bauchemiespezialist wieder einmal, dass er das Thema Service ernst nimmt. Denn mit dem schnellen, interaktiv abfragbaren Helfer für den Fachhandwerker setzt das mittelständische Familienunternehmen klare Akzente in Sachen Beratungskomfort.

Die Kiesel Infothek schlägt dem Handwerks-Profi zu jedem Vorhaben eine passende Aufbauvariante vor. Dabei spielt stets der Servicegedanke eine entscheidende Rolle; denn innerhalb der automatisch erstellten Aufbauempfehlungen lassen sich alle Datenblätter der zugehörigen Produkte per Klick aufrufen. Gibt der Anwender die Größe der zu bearbeitenden Fläche an, ermittelt der in die Infothek implementierte Verbrauchsrechner zudem den Verbrauch der erforderlichen Materialien. Bei den Vorschlägen trägt die Kiesel Infothek allen bekannten Parametern eines Bauvorhabens Rechnung und berücksichtigt etwa Funktionen wie das Verharzen von Rissen, den Umgang mit speziellen Entkopplungs-Systemen oder den Einbau einer Trittschalldämmung.

 

Außerdem gibt die Kiesel Infothek sach- und fachgerechte Anleitung zu Konstruktionen, mit denen Fachhandwerker besondere Situationen einfach und sicher mit Kiesel Produkten lösen können: So findet der Nutzer eine exakte Erklärung zum Umgang mit Gussasphaltestrichen oder zum Spachteln von Schichtdicken bis 20 Millimeter auf Holzdielenböden, die auf der Verwendung der Epoxidharzgrundierung Okapox GF und des Kiesel Glasgittergeleges beruht. Renovierung und Sanierung sämtlicher Anwendungsbereiche gehen mit dieser technischen Hilfe leicht von der Hand. Ebenso lassen sich Hinweise zum Erstellen neuer Lastverteilschichten mit dem innovativen Eco Sound Trittschallsystem von Kiesel finden. Zum Vorgehen beim Verlegen großformatiger Fliesen auf Calciumsulfatestrichen verweist die Kiesel Infothek auf die Möglichkeiten, die die Dispersions-Sperr-Grundierung Okatmos DSG bietet. Im Außenbereich an Balkonen und Terrassen ist dann Kiesel DEZ, der Drainageestrich, in Kombination mi „Großformat“ gefragt.

 

Das neue digitale Beratungsangebot ist über die Kiesel Homepage abrufbar und richtet sich sowohl an erfahrene Anwender von Kiesel Produkten als auch an die Partner im Baustoffhandel. Doch auch Planer, Architekten und Bauherren werden die vielseitigen Informationen rund um das Thema Fußboden- und Fliesenverlegung zu schätzen wissen.

Die Kiesel Bauchemie GmbH u. Co. KG zählt zu den Technologieführern der deutschen Bauchemie. Das Produktportfolio umfasst Spachtelmassen, Dispersionsklebstoffe für das Verlegen von elastischen und textilen Bodenbelägen, Werkstoffe für das Verlegen von Parkett sowie Feinmörtel für das Verlegen von keramischen Fliesen, Platten und Naturwerkstein. Mit dem Motto „Kiesel klebt am Bau“ untermauert das Familienunternehmen den Anspruch, verlässlicher Partner der Profis am Bau zu sein. Seit 1959 bietet es Fachhandwerk und Fachhandel mit innovativen und umweltbewussten Produkten nicht nur durchdachte und sichere Lösungen, sondern auch einen umfassenden technischen Service. Kiesel Bauchemie beschäftigt insgesamt 160 Mitarbeiter. Hauptsitz des Unternehmens ist Esslingen am Neckar bei Stuttgart. Über eine Niederlassung in Tangermünde (Sachsen-Anhalt) wird der nordostdeutsche Markt abgedeckt. Tochtergesellschaften in den Benelux-Ländern, Frankreich, Tschechien, Polen und der Schweiz sowie zahlreiche Beratungs- und Verkaufszentren in Europa (inklusive Russland), Asien, Nordamerika und Ozeanien sorgen für internationale Präsenz.