Verlegewerkstoffe für Keramische Fliesen und Naturwerksteine
Materialien für Bodenbeläge
Parkettverlegung und -veredelung
Designprodukte

Seminarübersicht 2020

Nutzen Sie die Möglichkeit, sich weiterzubilden! Auf dieser Seite finden Sie ein vielschichtiges Programm mit spannenden Themen für Ihre tägliche Arbeit. Ist etwas Interessantes für Sie dabei? Dann freuen wir uns auf Ihren Besuch! Zur Anfahrtsbeschreibung gelangen Sie hier.

KNOFF-HOFF VOM PROF! Der richtige Umgang mit Zusatzaufträgen und Nachträgen

Datum:
Mittwoch, 15.07.20, 17:00 - ca. 17:45 Uhr
Ort:

 Online Seminar 

Zielgruppe:
Fliesen-, Platten- und Natursteinleger, Raumausstatter, Boden- und Parkettleger, Schreiner
Partnerfirmen / Gastreferenten:
Prof. Dr. Hackenberg, Rechtsanwalt und Wirtschaftsmediator, Eningen und München

Web-Seminar
Inhalte:

Der richtige Umgang mit Zusatzaufträgen und Nachträgen


Es kommt immer anders als man denkt. Änderungen im Bauablauf sind tägliches Brot für Handwerker. Aber was bedeuten diese Änderungen für die Vergütung? Ist ein Zusatzauftrag dasselbe wie ein Nachtrag? Müssen Rabatte auch auf Nachträge angewendet werden? Was ist denn da Sache? Es geht um nicht mehr und nicht weniger als Ihr Geld. Licht ins Dunkel bringt „Knoff-hoff vom Prof!“. Kurz, knackig, praxistauglich und verständlich führt Sie unser Rechtsexperte für Baurecht, Prof. Hackenberg, durch das spröde Thema. Reinschauen ist Pflicht!

Anmeldung

Bitte melden Sie sich für das Seminar bei Frau Diana Stegemann an. E-Mail: stegemann@kiesel.com oder Tel: 039322 95101

  

Teilnahme am zoom Online Seminar
Die Teilnahme am Seminar sowie die Software ist kostenlos. Weitere Informationen zur Teilnahme mit den zoom Einwahldaten erhalten Sie vor Beginn des Seminars per E-Mail.


Technische Voraussetzung

Der kostenlose Software Download dauert nur wenige Sekunden, egal für PC, Mac oder Mobilgerät. Sie benötigen eine Webcam inkl. Microphone oder ein Handy.



Referent(en):


Kosten:
€ kostenlos pro Person zzgl. MwSt.
Teilnahmebedingungen:
In der Gebühr sind Getränke, Kaffeepausen, Mittagessen sowie ausführliche Arbeitsunterlagen enthalten. Jede Anmeldung wird schriftlich bestätigt. Im Anschluss an die Anmeldung stellen wir Ihnen die Rechnung aus. Die Veranstaltungsteilnahme setzt Rechnungsausgleich voraus. Nach Zahlungseingang erhalten Sie die Bestätigung sowie den genauen Tagesablauf. Mit Ihrer Anmeldung erkennen Sie unsere Teilnahmebedingungen an. Wenn eine Absage bis spätestens drei Wochen vor dem jeweiligen Veranstaltungstermin schriftlich bei der Kiesel Bauchemie GmbH u. Co. KG eingeht, wird die Teilnahmegebühr unter Abzug von 15 % Bearbeitungsgebühr erstattet. Bei Nichterscheinen des Teilnehmers oder einer verspäteten Abmeldung wird die gesamte Seminargebühr fällig. Selbstverständlich ist die Vertretung eines angemeldeten Teilnehmers möglich.
PDF-Seminarbeschreibung: